Atlas-Mannstreu

Der deutsche Name sagt schon was über die Heimat dieser Pflanze aus. Die Staude wächst in Marokko im Atlasgebirge. Die Mannstreu Arten sind alle gute Bienenweiden.

Eryngium variifolium

Rote Winterbeere ‘Red Sprite’

Ilex verticillata ‘Red Sprite’

Feuerdorn

Pyracantha coccinea ‚Orange Glow‘


Pyracantha coccinea

Sorte mit roten Früchten

Scheinzaunrübe

Diplocyclos palmatus

Die Beeren der Scheinzaunrübe werden in der Floristik als unreife grüne und reife rote Beeren verwendet. Die Früchte sind nicht essbar, werden aber als Medizinalpflanzen verwendet.

Unreife Früchte von Diplocyclos palmatus. Die reifen Früchte sind rot.

Iris foetidissima

Übelriechende Schwertlilie

Offene Kapselfrucht mit Samen

Offene Kapselfrucht mit Samen

Blüte

Gloriosa superba

Alle Pflanzenteile sind sehr giftig, besonders das knollige Rhizom!

Ruhmeskrone

IPM 30.01.2002

 

Eigene Kultur

Es gibt auch Sorten mit anderen Blütenfarben.

Geöffnete dreiklappige lokulicide Kapselfrucht mit roten Samen.