Pycnosorus globosus

Die Pflanze wird meist einjährig kultiviert, denn sie ist nicht winterhart.

Die Blütenstände werden als Schnittblumen verwendet.

Trommelstock, Trommelschläger, Kugelige Craspedie

Orangerotes Habichtskraut

Pilosella aurantiaca subsp. aurantiaca

Synonym:Hieracium aurantiacum

Hornissen beim „Ringeln“ der Zweige von der Himalaja-Zwergmispel.

Auch als „Hornissenschäle“ wird dieser Vorgang des fressens von saftreichen Rinden genannt.

Cotoneaster simonsii wird oft als Unterlage bei der Propfung von Sorten genommen.

Information über Hornissen auf folgender Seite.

http://www.vespa-crabro.de/alles3.htm

Sommer-Lauch ‚Ping Pong‘

Allium ampeloprasum ‚Ping Pong‘

Rotblühende Silbereiche

Grevillea banksii

Kastanienblättrige Stechpalme

Die Art ist eine Hybride aus Ilex aquifolium × Ilex latifolium

Ilex × koehneana

Cornus canadensis

Der Kanadische Hartriegel wird auch Teppich Hartriegel genannt. Der Name deutet schon auf die Verwendung als Bodendecker hin.

Kanadischer Hartriegel